Die geschichte

INTO THE NORDIC SILENCE

= RUHE UND STILLE IM OFFENEN BÜROLANDSCHAFT

Die INTO the Nordic Silence Möbelfamilie ist für den Bedarf der Firmen und öffentlichen Organisationen entworfen. Mit Hilfe der akustischen, flexiblen und ergonomischen Möbel ist es möglich, eine angenehme Arbeitsumgebung zu gestalten, die auch die Konzentrationsbedürfnisse der Mitarbeiter unterstützt. Darüber hinaus lässt so eine Umgebung sich nach den veränderlichen Bedürfnissen der Anwender einrichten – sowohl in Büros als auch in Lernumgebungen. In einer angenehmen Umgebung wächst auch die Produktivität.

Die INTO Kollektion besteht aus zahlreichen Möglichkeiten, die dazu geeignet sind, die Akustik und Sitzergonomie sowohl der traditionellen Landschaftsbüros als auch der modernen  Mehrzweckbüros zu verbessern. Sie gewähren Privatsphäre, akustischen Schutz und einzigartige Lösungen für die Büroarbeit. Es gibt in der Kollektion offene und halboffene Möbel von den Einzelarbeitsplätzen, die Konzentration ermöglichen bis zu den Schalldichten POD-Konferenzräumen. Dank ihrer Modularität, ist es leicht, sie in die unterschiedlichsten Umgebungen zu platzieren.

Am meisten hat die Ruhe und Stille der Natur unseren Planungsprozess beeinflusst, aber wohl auch die Tradition des hochklassigen und funktionalen Designs. Natur und Design ist in den Nordischen Ländern ein wesentlicher Teil unseres Alltags. In Praxis bieten wir eine grenzenlose Möglichkeit, flexiblere und effektivere Arbeitsumgebungen zu gestalten. Dafür unterstützen die Abmessungen der Sitzmöbel eine gute Arbeitshaltung auch in einer Situation, in der man eine Cafeteria als Umgebung dem traditionellen Arbeitsplatz vorzieht. INTO Pods schaffen einen völlig schalldichten Raum für kurze Besprechungen, oder Aufgaben, die absolute Konzentration erfordern. Die Oberflächenmaterialien und –farben der Pods können zur Gebäudearchitektur  angepasst werden, ohne dass strukturelle Änderungen zum Dach oder Fußboden nötig sind.

Die INTO Möbel sind in Finnland entworfen und werden in Finnland und Baltikum hergestellt. Sie werden hauptsächlich aus zertifizierten und umweltfreundlichen Holzmaterialien produziert. Die Emissionen der Oberflächenmaterialien und deren Produktion sind minimiert.

INTO-Möbellösungen werden schon in den meisten nordischen Ländern angewandt – in Arbeitsumgebungen, öffentlichen Räumen und Schulumgebungen. Es ist Zeit, dass auch Sie den nächsten Schritt – INTO the Nordic Silence – nehmen.

Designers & Founders
Jari Inkinen & Hanna Gullstén

DSC_9463-m